Die schönsten Strände Hamburgs


Der Sommer ist heiß und unbequem. Die schönen und attraktiven weißen Sandstrände rund um Hamburg sind die perfekten Orte für einen Besuch in dieser Zeit des Jahres. Die Sandstrände entlang der Elbe sind sowohl für deutsche Einheimische als auch für Touristen rund um den Globus ein idealer Ort zum Sonnen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die besten und schönsten Strände Hamburgs.

Strand Pauli

Der Strand „Strand Pauli“ ist einer der schönsten Strände Hamburgs. Jährlich zieht er Millionen von Touristen an. Der importierte Sand, strohholze Sonnenschirme und Liegestühle machen diesen städtischen Strand einzigartig. Sie werden nicht einmal bemerken, dass der Nachmittag verschwindet, sobald Sie an diesem städtischen Strand sitzen und deutsches Bier und Cocktails in der Pop Up Strandmuschel trinken. Es gibt auch einen Spielplatz für Kinder. Der Beach Club macht diesen Strand einzigartig und unterscheidet ihn von den anderen. Denn es bietet Touristen einen unvergesslichen Urlaub in Hamburg.

Elbstrand

Frau am StrandDer Elbstrand ist einer der beliebtesten Strände in Hamburg. Dieser Strand bietet eine ruhige und freundliche Umgebung. Der Strand hat schönen Sand, an dem Sie Spaß mit Ihrer Familie haben können. An heißen Tagen finden Sie Familien, die Würstchen grillen und Bier am Strand trinken.

Hans-Leip-Ufer

Wenn Sie einen Strand suchen, an dem Sie einen ruhigen und friedlichen Moment mit Freunden und Familie verbringen können, ist der Hans-Leip-Ufer der richtige Strand für Sie. Sein weißer Sand macht ihn einzigartig und schön. Der Alter Schwede ist das, was diesem Strand mehr Schönheit verleiht, ein 217-Ton-Fels, den Sie von diesem Strand aus sehen können.

Die Blankenese

Hamburg am Wasser bei SonnenuntergangDer Strand von Blankenese ist ein ruhiger Ort, der den meisten Touristen und deutschen Einheimischen einen schönen Ort bietet, um ihren Urlaub zu verbringen. Einst als Fischerdorf bekannt, ist Blackenese ein Gebiet, in dem die meisten reichen Menschen gerne Urlaub machen. Es ist einer der einflussreichsten Stadtteile Hamburgs. Sein Sandstrand ist ideal, um am Strand spazieren zu gehen.

Der Falkensteiner Ufer

Der Falkensteiner Ufer ist auch einer der schönen Strände Hamburgs. Ein relativ ruhiger Strand. Der Falkensteiner Ufer lässt Sie sich auch außerhalb der Stadt fühlen. Ohne Beach Club an diesem Strand bietet es Ihnen den perfekten Ort zum Entspannen und Ausruhen während Ihres Urlaubs.

Der Elbstrand Wittenbergen Strand

Dieser Strand kann mit dem Auto oder mit dem Bus erreicht werden. Es ist ein ländlicherer Strand im Vergleich zu anderen Stränden in der Stadt Hamburg.

Der Teufelsbrück Strand

Hamburg ElbeAuch dies ist einer der schönsten und beliebtesten Strände in Hamburg. Sein feiner Sandstrand und das klare Wasser machen es zu einem perfekten Ort für Besucher, um zu entspannen. Dieser Strand gibt Ihnen auch eine klare Sicht auf vorbeifahrende Schiffe.
Schließlich ist zu beachten, dass es trotz des attraktiven und funkelnden Wassers um die Hamburger Strände nicht ratsam ist, hier wegen der Nähe der Elbe zum Meer zu schwimmen.